Dipl. Ing. (FH) Armin Saier

SCHULBILDUNG

  • 1981 – 1985                Volksschule St. Peter in Graz
  • 1985 – 1989                AHS „BG/ BRG Kirchengasse“ in Graz
  • 1989 – 1994                AHS „BORG Monsbergergasse“ in Graz/  Abschluss mit Matura

 

HOCHSCHULBILDUNG

  • 1995 – 1996               Bauingenieur- Wirtschaftsingenieurwesen an der TU Graz
  • 1996 – 2000               Fachhochschule für Gebäudetechnik in Pinkafeld
  • 2000                             Abschluss des Studiums mit absolvierter Diplomprüfung

 

ERWERBSMÄßIGE TÄTIGKEITEN WÄHREND DER AUSBILDUNG

  • Sommer 1991 – 94      Ferialarbeit im Anlagen- Rohrbau bei  Firma Christof Group in Graz
  • 10/1994 – 10/1995      Präsenzdienst als einjährig Freiwilliger
  • 08-09/1997                    Ferialarbeit bei Firma Egger- Spanplattenwerke in Brilon (BRD)
  • 08-09/1998                    Technischer Zeichner bei Firma Egger- Spanplattenwerke in Brilon (BRD)
  • 03-09/1999                    Berufspraktikum als Projektingenieur beim TB Ing. Werner Lang in Graz

 

BERUFLICHE LAUFBAHN

  • 2000 – 2007                  Angestellt bei TB Hof & Partner GmbH als Projektleiter und Niederlassungsleiter für den Standort Graz
  • seit 02/2007                Selbständige Tätigkeit mit aufrechter Gewerbeberechtigung als Technisches Büro- Ingenieurbüro auf dem Gebiet der Installationstechnik
  • 08/2011                        Europäisch zertifizierter Passivhaus Planer

 

WEITERBILDUNGEN

  • 2000/2001                   Post Graduate Lehrgang für „Import – Export – Marketing“ KF Uni Graz
  • 03-06/2006                  Unternehmerprüfung WKO
  • 03-07/2011                  Europäisch Zertifizierter Passivhausplaner
  • Seminare                     Rhetorik, Projektmanagement, Selbstmanagement, Brandschutzfortbildung, Hygienerichtlinien HCCP, NASV (nicht amtliche Sachverständige), Energieausweisberechnung, BIM (Building Information Modeling)

 

SPRACHKENNTNISSE / EDV / TECHNISCHE BEARBEITUNGSSOFTWARE

  • Englisch – sehr gute Kenntnisse in Wort und Schrift
  • Französisch – Schulkenntnisse in Wort und Schrift

 

EDV / FACHSPEZIFISCHE SOFTWARE

  • MS Office
  • ACAD MEP, FICAD
  • SIDOUN Baumanagement
  • GEQ Energieausweisberechnung
  • PHPP (Passivhaus Projektierungs- Paket)
  • SOLAR- Computer (Heizlast, Kühllastberechnung)